Tagebuch April 2013

Moderator: bär

Tagebuch April 2013

Neuer Beitragvon angel » Mo 1. Apr 2013, 12:00

Na endlich .... SONNE!

Nachdem der Osterhase sich nen mächtig kalten Hintern geholt hat, scheint heute endlich die Sonne - auch wenn sie noch nicht sehr wärmt ... aber die Vögel singen um die Wette und aus dem Wald höre ich wie jeden Morgen, aber heute noch lauter, die Spechte an die Bäume kloppen ... ganz schnelles, kurzes Stakkato ... trrrrrrrrrrrrrrrrrrrr ..... die haben vor Hunger schon meinen einen Bienenstock anepickt :-) aber zum Glück habe ich das rechtzeitig gemerkt ... da drinnen rumort es auch, in den Bienenstöcken ... aber es ist einfach noch viel zu kalt und sie finden ja auch noch nichts, ausser Schneeglöckchen.

Ich hatte bis gestern sehr viel Arbeit mit dem endgültigen Auflösen und Ausräumen der Praxis meines verstorbenen Bruders, nun aber ist endlich alles erledigt und ich auch ... auch wenn ich für alles eine Firma enagiert hatte, so hats mich emotional denn doch noch einmal ziemlich mitgenommen - ich hoffe, nun kann ich endlich mit all dem zur Ruhe kommen und ich weiss die Patienten in allerbesten Händen. Und ich kann wieder vorwärts leben ..

So, und nun will ich ein bisschen ab in die Sonne.. auch wenn wir nur +4°c haben

Euch allen einen schönen April
Staubsaugervertreter verkaufen Staubsauger,
Volksvertreter verkaufen........
Benutzeravatar
angel
Administrator
 
Beiträge: 4561
Registriert: So 9. Aug 2009, 12:04
Wohnort: auf dem platten Land

Re: Tagebuch April 2013

Neuer Beitragvon woelfi » Do 4. Apr 2013, 07:15

Moin, Bild

Zitat angel, Nachdem der Osterhase sich nen mächtig kalten Hintern geholt hat, scheint heute endlich die Sonne – auch

Hier war dem Osterhasen wohl auch ziemlich kalt. Die Sonne hat im Schaumburger Land aber auch geschienen. Bild
Der März 2013 geht in die Klimageschichte ein. Der März 2013 gehört zu den drei kältesten Märzmonaten der letzten 30 Jahre. :wweih2: Kälter war nur noch der März 1987, der unangefochten auf Platz 1 in der Rangliste der kältesten Märzmonate bleibt. (Seit Aufzeichnungsbeginn 1881 rangiert der Monat März 1987 auf Platz 6). Besonders groß ist der Unterschied März 2013 zum März im vergangenen Jahr. Der März 2012 war sogar der zweitwärmste Märzmonat der vergangenen 30 Jahre. Biergärten und Eiscafés waren bei Temperaturen bis 23 Grad so gut besucht, wie sonst nur im Sommer. Bild

Ist das Winterende endlich in Sicht? Bild
Wie es aussieht, nimmt der Frühling in der nächsten Woche einen neuen Anlauf. :elch: In der nächsten Woche können zweistellige Plusgrade erreicht werden, vielleicht gehen die Temperaturen in der übernächsten Woche sogar über die 15-Grad-Marke.

Meine Frau und ich wollten einen Spaziergang am Schweineberg machen. http://www.woelfis-seite.de/index1.html Das war eher eine Rutschpartie, Bild tiefster Winter . Die Märzenbecherblüte am Schweineberg liegt immer noch unter Schnee.


Fällt in diesem Jahr der Frühling aus?

BildBild

Die Bilder größer,

http://www.woelfis-seite.de/images9a/schweinebergg.jpg
http://www.woelfis-seite.de/images9a/schweineberg1g.jpg

LG, woelfi! Bild
___________________

http://www.woelfis-seite.de
Spukste nach Lee - hubbts in die See. Spukste nach Luv - kommts wedder ruff
Benutzeravatar
woelfi
 
Beiträge: 912
Registriert: Di 23. Feb 2010, 14:48
Wohnort: Weserbergland

Re: Tagebuch April 2013

Neuer Beitragvon woelfi » Mi 10. Apr 2013, 07:28

Moin liebe „Seniorendiskussionteilnehmer“, Bild
im Schaumburger Land steht uns wieder ein regnerischer Tag bevor. :glubsch: Allerdings wird der Regen wohl etwas wärmer. :KI
Ich schicke euch einfach einmal ein paar frühlingshafte Grüße aus Rinteln. Bild

Der Winter geht/der Frühling kommt? Bild

Bild

Bild

Die Bilder größer,

http://www.woelfis-seite.de/site_1/baerg.jpg
http://www.woelfis-seite.de/rinteln/rin ... hlingg.jpg

Ich wünsche euch einen schönen Mittwoch. Am Wochenende könnten die Temperaturen die 20° Marke knacken. Wir gehen also nahtlos vom Winter zum Sommer über. Der Frühling entfällt in diesem Jahr. Bild

LG, woelfi! Bild
___________________

http://www.woelfis-seite.de
Spukste nach Lee - hubbts in die See. Spukste nach Luv - kommts wedder ruff
Benutzeravatar
woelfi
 
Beiträge: 912
Registriert: Di 23. Feb 2010, 14:48
Wohnort: Weserbergland

Re: Tagebuch April 2013

Neuer Beitragvon woelfi » Di 16. Apr 2013, 07:04

Moin liebe Forumer, Bild
nun haben wir den lang ersehnten Frühling. Bild Oder ist das schon der Sommer? Bild
Im Schaumburger Land hatten wir am Wochenende stark „durchwachsenes“ Wetter. Am Sonntagabend konnte ich, nach einem kräftigen Schauer, diesen schönen (doppelten) Regenbogen ablichten.

Bild

Das Bild größer,

http://www.woelfis-seite.de/images9a/re ... ppeltg.jpg

Ich wünsche euch einen schönen Dienstag. Nun werde ich mich mit Winterschäden beschäftigen. Dazu muss ich mir erst einmal Mörtel anrühren. Dann geht auch die Gartenarbeit los. In diesem Jahr ist das ja alles etwas später.

LG, woelfi! Bild
___________________

http://www.woelfis-seite.de
Spukste nach Lee - hubbts in die See. Spukste nach Luv - kommts wedder ruff
Benutzeravatar
woelfi
 
Beiträge: 912
Registriert: Di 23. Feb 2010, 14:48
Wohnort: Weserbergland

Re: Tagebuch April 2013

Neuer Beitragvon woelfi » Fr 26. Apr 2013, 07:43

Moin, Bild
allen Usern liebe Grüße aus dem Schaumburger Land. Im Schaumburger Land erwartet uns, nach dem schönen Wetter der vergangenen zwei Tage, heute wieder richtiges Aprilwetter mit viel Regen. Nun hat uns das unbeständige Wetter wieder. (Die Sonne hat sich erst einmal schlafen gelegt). Bild Mein Hochdruckreiniger hat in den vergangenen zwei Tagen ganze Arbeit geleistet. :KI Die Gehwegplatten, Hof und Terrasse sind sauber. Frühlingsarbeiten im Garten sind auch schon weit vorangeschritten.
(Was will man mehr). Bild
Hier ist es ja wieder etwas ruhig geworden, schade. Bild
Ich wünsche euch ein schönes Wochenende. Bild

LG, woelfi! Bild
___________________

http://www.woelfis-seite.de
Spukste nach Lee - hubbts in die See. Spukste nach Luv - kommts wedder ruff
Benutzeravatar
woelfi
 
Beiträge: 912
Registriert: Di 23. Feb 2010, 14:48
Wohnort: Weserbergland


Zurück zu Für alle lesbare Tagebücher

Wer ist online?

Mitglieder: Google

cron