TAGEBUCH JANUAR 2013

Moderator: bär

TAGEBUCH JANUAR 2013

Neuer Beitragvon Mia » Di 1. Jan 2013, 01:15

BildBild

Bild

ICH WÜNSCHE EUCH ALLES GLÜCK DIESER ERDE !!!

Mia
--------------------------------------------------------------------------------------
Nichts fesselt die Gemüter mehr, als der rechte Gebrauch der Muttersprache.
Leopold von Ranke
Mia
 
Beiträge: 841
Registriert: So 21. Feb 2010, 11:35
Wohnort: Duisburg-Neudorf Nord

Re: TAGEBUCH JANUAR 2013

Neuer Beitragvon angel » Di 1. Jan 2013, 09:46

Auch ich wünsche Euch hier im Forum und den lesenden Gästen ein glückliches Neues Jahr -

Bild

ich bin radiohörend,mit Kater Sam auf dem Schoss und meinemkleinen Hund Manolito auf den Füssen, radiohörend und chilenischen Silvesterpunsch trinkend, gemütlich ins neue Jahr gedöst - Raketen sah und hörte man nur in der Ferne und die Nachbarn haben einbisschen geballert, aber es war erträglich- meine Hühnchen haben es auch überstanden.Die flitzen schon wieder durch den Garten, obwohl es noch gar noch richtig hell ist.
Bin extra früh aufgestanden,weil ich "meine" Rehe fotografierenwollte - das kleine Rudel hat immer so ein Zeitfenster amfrühen Morgen und am Abend zur Dämmerung, in dem sie hier am Haus vorbeikommen. Sie wissen inzwischen auch,dass da Futterrüben für sie liegen :wwink: Aber heute haben sie sich noch nicht blicken lassen. Also... noch nen Tee mit einpaar Tröpfchen Sahne trinken und gucken,was passiert ..
Staubsaugervertreter verkaufen Staubsauger,
Volksvertreter verkaufen........
Benutzeravatar
angel
Administrator
 
Beiträge: 4561
Registriert: So 9. Aug 2009, 12:04
Wohnort: auf dem platten Land

Re: TAGEBUCH JANUAR 2013

Neuer Beitragvon Mia » Di 1. Jan 2013, 11:03

Guten Morgen!

Der erste Tag des Jahres fängt mit Regen an und aktuell 7,2 Grad Hitze.

Im Gegensatz zu der Ruhe bei Dir, Angel, schossen die Leute hier bis gegen 2 Uhr am Morgen ihre Raketen und Böller in die Luft. Bin selbst in dieser Hinsicht ziemlich humorlos, denn so viel Geld auszugeben für diesen Silvesterjux ist für mich einfach nicht nachvollziehbar, jedoch muß ja jeder selbst wissen was er mit seinem Geld macht.

Morgen muß ich wieder arbeiten. Zum Glück nur einen Tag. Ich hoffe sehr, dass keine Kollegen wegen Krankheit ausfallen. Ansonsten geht es ab dem 7. Januar arbeitsmäßig weiter. DIe Firma gehört seit heute offiziell zu der finnischen Firma Outokumpu. Bin sehr gespannt, wie es nun weitergeht....., aber ich hege starke Zweifel.

Jetzt ist erst mal Frühstück angesagt. In diesem Monat wird meien Küche fertiggestellt. Ich habe mich dafür entschieden, doch nicht Tausende von Euro für eine Küche auszugeben. Wir werden aus einzelnen Elementen zusammenbauen. Die Platte ist schon da, die Spüle ist auch eingebaut. Leider haut die Abwascherei nicht hin und auch das Wäschewaschen ist problematisch. Die abgepumpte Lauge steigt im Becken nach oben. Denke, dass der Abfluß fast zu sein muss.

Zu Weihnachten schenkten mir meine Söhne einen neuen DVD-Player für Blue Ray. Selbst hätte ich mir keinen gekauft, denn ich habe einen guten Samsung-Recorder, der vollkommen in Ordung ist. Er kommt dann ins Schlafzimmer, denn ich will mir einen neuen Fernseher gönnen mit größerem Bildschirm. Dann kommt mein jetziger auch ins Schlafzimmer. Geräte, die funktionieren, werde ich auf keinen Fall wegwerfen. Kurz vor Weihnachten kaufte ich auch einen neuen Kondensationstrockner. Dadurch wurde Weihnachten ganz schön teuer. So wird es auch in diesem Monat bleiben wegen der noch nicht gekauften Küchenteile. Will aber nicht barmen. Noch habe ich Arbeit und gehe ja auch arbeiten, um mir was zu leisten, wenn es auch nicht immer das TEUERSTE sein kann.

Das Wetter hat mir auch einen Strich durch mein heutiges Vorhaben gemacht, denn ich wollte in den ZOO. Jetzt erst mal Frühstück und das Mittagessen vorbereiten.

Ich habe übrigens einen Samowar, Angel. Bin bis jetzt ja noch kein Teetrinker. Meine Mutter trank immer schwarzen Tee, dem ich nichts abgewinnen konnte. Habe mir vor Weihnachten Tee gekauft - Darjeeling - und weiß nicht so recht, wie man Tee überhaupt trinkt. Habe auch Kandiszucker da. Nimmt man auch einige Tropfen frisch gepresste Zitrone dran?

Einen schönen 1. Januar wünsche ich Euch.

Mia
--------------------------------------------------------------------------------------
Nichts fesselt die Gemüter mehr, als der rechte Gebrauch der Muttersprache.
Leopold von Ranke
Mia
 
Beiträge: 841
Registriert: So 21. Feb 2010, 11:35
Wohnort: Duisburg-Neudorf Nord

Re: TAGEBUCH JANUAR 2013

Neuer Beitragvon angel » Di 1. Jan 2013, 12:01

Hallo Mia- ich muss morgen auch arbeiten , freue mich aber riesig, denn so viuele faiule Tage sind auch nichts für mich -

Also Zitrone im Tee .... ist für mich die allergrösste Sünde!!!! :oehm:
Das nimmt dem Tee den ganzen Eigengeschmack, finde ich - aber es ist sicher eine Geschmacksfrage. Ein Darjeeling je nach Sorte ist was sehr feines- 1g auf einen Liter Wasser, das 90° haben darf in geschlossener Kanne 3 Minuten ziehen lassen .. ich trink ihn gerne mit Kandis und etwas Sahne, dann aber wie bei den Friesen nicht mehr umrühren :-)
Staubsaugervertreter verkaufen Staubsauger,
Volksvertreter verkaufen........
Benutzeravatar
angel
Administrator
 
Beiträge: 4561
Registriert: So 9. Aug 2009, 12:04
Wohnort: auf dem platten Land

Re: TAGEBUCH JANUAR 2013

Neuer Beitragvon angel » Fr 4. Jan 2013, 10:29

so .. ich freu mich, denn ich habe schon Wochenende :-) und meine Kirsch+Apfelzweige, die ich am Barbaratag (4.12.) geschnitten habe, blühen wunderschön auf der Fensterbank - was kümmert mich da das trübe wenngleich warme Wetter. Und ich freu mich über Besuch aus Chile, er für einige Wochen hier bleibt. Die Grossnichte wird im April ihr Studium in Bonn aufnehmen und nun ist sie mit ihre Mama und dem Papa schon mal ins Land gekommen, um eine Wohnung anzumieten und all diese Dinge, die man vorher erledigen solle. Sie hat schon ein Argrarwissenschaftliches Studium von 6 Semestern in Chile hinter sich und wird hier nun "Agricultural Science and Resource Management in the Tropics and Subtropics" studieren und hat ein praktisches Jahr in einem landwirtschaftl.Projekt im Brasilianischen Tropemgebiet hinter sich - tüchtige junge Frau , ha, und sie sieht mir ähnlich, wenn ich so meine alten Fotos anschaue :-) Irgendwie schön,wenn man so Familienähnlichkeiten bei Verwandtschaft 3. Grades wiederfindet. Und Bonn wird ihr sehr gefallen, da bin ich sicher, zumal es dort nicht wenige Chilenen gibt.

Aber nun will ich erst einmal meinen Kaminofen hochheizen, kalt ist es im Häuschen nunmal doch, auch wenn draussen +12° sind.

Euch allen einen schönen Tag
Staubsaugervertreter verkaufen Staubsauger,
Volksvertreter verkaufen........
Benutzeravatar
angel
Administrator
 
Beiträge: 4561
Registriert: So 9. Aug 2009, 12:04
Wohnort: auf dem platten Land

Re: TAGEBUCH JANUAR 2013

Neuer Beitragvon angel » Sa 12. Jan 2013, 20:35

aaaahhhh--- endlich Winterwetter! Und Sonnenschein! Zwar kein Schnee, aber den brauch ich auch nicht. Hauptsache Minustemperaturen und Sonne - heute früh lag so knapp 1,5m über dem Feld der Raureif und hielt sich da bis fast zwölf Uhr... wunderschön ... heute war richtiges Wetter zum Holz fällen und so waren die Motorsägen denn auch bis 15h hier im Wald unterwegs und haben bestimmt so an die 6 grössere Bäume wieder umgenietet ... und unsere Wildschweine tobten danach in die Abenddämmerung ... die sind alle rauschig ....:-) genau wie unsere Füchse, bei denen heissts nur ranzig sein ... na wunderbar .. der Nachwuchs ist gesichert.

In meiner kleinen Küche haben wir heute wunderbar gekocht bzw sind noch dabei ... Seehechtragut mit schwarzem Reis aus Valencia .. sehr lecker ... und dazu einen frischen Weisswein. Drum fasse ich mich auch kurz, denn sonst wird das Essen kalt :-)
Staubsaugervertreter verkaufen Staubsauger,
Volksvertreter verkaufen........
Benutzeravatar
angel
Administrator
 
Beiträge: 4561
Registriert: So 9. Aug 2009, 12:04
Wohnort: auf dem platten Land

Re: TAGEBUCH JANUAR 2013

Neuer Beitragvon woelfi » Di 15. Jan 2013, 08:52

Moin, :schneegirl:
wir haben unsere Städtereise beendet. Bild Dresden hat so einiges an Sehenswürdigkeiten zu bieten. Meine Frau und ich hatten abends immer runde Füße. :KI Es war ein sehr kurzweiliger Urlaub.

Natürlich haben wir auch die Frauenkirche besucht.

Die Frauenkirche in Dresden ist eine evangelische Kirche. Erbaut von 1726 bis 1743. In der Nacht vom 13. zum 14. Februar 1945 wurde die Kirche schwer beschädigt und stürzte am Morgen des 15. Februar ausgebrannt in sich zusammen. Weitere Infos.
http://de.wikipedia.org/wiki/Frauenkirche_(Dresden)

Bild

Bild

Die Bilder größer,

http://www.woelfis-seite.de/dresden/dre ... ircheg.jpg
http://www.woelfis-seite.de/dresden/dre ... rche1g.jpg

Nun muss sehen, dass ich zu Hause erst einmal wieder alles „zum Laufen kriege“. Im Forum gibt es ja auch so einiges zu lesen. Das Schaumburger Land ist leicht eingepudert und es ist sehr kalt. -9 Grad um 5:30 h

Ich wünsche euch einen schönen Dienstag!

Upps, bevor ich es vergesse. Ich wünsche euch natürlich ein gutes, erfolgreiches Jahr 2013

Bild

LG, woelfi! Bild
___________________

http://www.woelfis-seite.de
Spukste nach Lee - hubbts in die See. Spukste nach Luv - kommts wedder ruff
Benutzeravatar
woelfi
 
Beiträge: 912
Registriert: Di 23. Feb 2010, 14:48
Wohnort: Weserbergland

Re: TAGEBUCH JANUAR 2013

Neuer Beitragvon angel » Fr 25. Jan 2013, 14:44

Aaaaaaahhhhhhhh... Wochenende!!!
Na bin ich froh - das war viel Fahrerei in dieser Woche ... kein wirklicher Spass bei dem Wetter, wobei ich gerade bei Schnee und Eis froh bin, diesen alten Schweden zu haben :-)
Der heizt so schön und springt auch bei -30 ° c noch an,alles schon probiert :-)

Zwei meiner totgeglaubten Zwerghühnersind wieder aufgetaucht! Sie leben seit Monaten im angrenzenden Wald und ernähren sich von Hagebutten und Ilexbeeren und ssie wohnen gaaaanz oben in einer mehr als 20m hohen Fichte ... da sah ich sie mehr per Zufall, als auch noch die 3. schwarze Henne abhaute ....lach .. aber Lady gaga,dieMutterhenne,sitzt nun brav im warmen Winterquartier und übermorgen bekommt sie nen neuen Gockel und noch 2 Hühnchen dazu :-) <

Ich habe dem wissenschaftl.Hühnerhof,von dem ich meine Hühnchen immer habe, von meinen Wilden Hühnern erzählt,die waren ganz begeistert ..
So ujd nu willich mir mal genug Holz fürs WE reinholen, damit auch alles wirklich trocken ist und es hier schön kuschelig bleibt.
Staubsaugervertreter verkaufen Staubsauger,
Volksvertreter verkaufen........
Benutzeravatar
angel
Administrator
 
Beiträge: 4561
Registriert: So 9. Aug 2009, 12:04
Wohnort: auf dem platten Land

Re: TAGEBUCH JANUAR 2013

Neuer Beitragvon angel » Mi 30. Jan 2013, 01:00

Nu ist er weg, der ganze Schnee ...
Nach Feierabend wollte ich so gerne ein wenig spazieren, aber der Güllegeruch hats mir denn doch verdorben .. jaja die Bauern sind fleissig :-)
Na, solange derWinter endlich vorbei ist, soll mir alles recht sein.
Wenn endlich die dicken Pullover wieder einegmottet werden können, bin ich heilfroh ..
Heute tipp ich nur mit einer Hand, deswegen auch nur einige wenige Worte. Ich hab mir die rechte Hand verknackt, sowas blödes-
Euch noch eine schöne Woche
Staubsaugervertreter verkaufen Staubsauger,
Volksvertreter verkaufen........
Benutzeravatar
angel
Administrator
 
Beiträge: 4561
Registriert: So 9. Aug 2009, 12:04
Wohnort: auf dem platten Land

Re: TAGEBUCH JANUAR 2013

Neuer Beitragvon woelfi » Fr 1. Feb 2013, 08:27

Moin angel, all, Bild

Zitat angel, Nu ist er weg, der ganze Schnee ...
Nach Feierabend wollte ich so gerne ein wenig spazieren, aber der Güllegeruch hats mir denn doch verdorben .. jaja die Bauern sind fleissig

@ angel, der Schnee kommt möglicherweise dieses Wochenende schon zurück. :schneegirl: Normalerweise gibt es von Anfang. November bis zum 31. Januar eine Sperrfrist für Gülleausbringung. Am 30. Januar hätte es also noch nicht nach Gülle stinken dürfen. Bild Deine Zwerghühner sind dann ja wohl ausgewildert. :KI
Im Schaumburger Land haben wir ein paar stürmische Tage hinter uns. Wir haben es aber unbeschadet überstanden. Gestern hat es wie aus Eimern geschüttet. Bild
Ich wünsche euch ein schönes Wochenende. :prost:


LG, woelfi! Bild
___________________

http://www.woelfis-seite.de
Spukste nach Lee - hubbts in die See. Spukste nach Luv - kommts wedder ruff
Benutzeravatar
woelfi
 
Beiträge: 912
Registriert: Di 23. Feb 2010, 14:48
Wohnort: Weserbergland


Zurück zu Für alle lesbare Tagebücher

Wer ist online?

Mitglieder: Majestic-12 [Bot]

cron