TAGEBUCH DEZEMBER 2012

Moderator: bär

Re: TAGEBUCH DEZEMBER 2012

Neuer Beitragvon woelfi » Fr 14. Dez 2012, 08:26

Moin, Bild

Zitat angel, …na die letzte Woche war ganz schöm schneereich…

Damit dürfte erst einmal Schluss sein. In den nächsten Tagen gehen die Temperaturen wieder in den Plusbereich. Heute soll es (im Schaumburger Land) aber noch einmal glatt werden. Danach erwartet uns wieder Schmuddelwetter. Erkältungen sind da vorprogrammiert. Nun werde ich erst einmal frühstücken. Bild

Ich wünsche dir eine baldige Genesung.

Zitat angel, Meine Henne Lady Gaga und ihre Tochter geniessen es, denn inzwischen eroberten sie den ganzen Garten und ich habe es aufgegeben, sie im Hühnerauslauf einzusperren - sie schaffen es irgendwie immer, da heraus zu kommen…

:wkiech: Dann genießt „Lady Gaga“ ja jetzt grenzenlose Freiheit. :wzwinker: „Himbeer-Tomaten-marmelade“ und „Popoff Samowartee“ habe ich auch noch nicht probiert. Bild

LG, woelfi! Bild
___________________

http://www.woelfis-seite.de
Spukste nach Lee - hubbts in die See. Spukste nach Luv - kommts wedder ruff
Benutzeravatar
woelfi
 
Beiträge: 912
Registriert: Di 23. Feb 2010, 14:48
Wohnort: Weserbergland

Re: TAGEBUCH DEZEMBER 2012

Neuer Beitragvon angel » Fr 14. Dez 2012, 10:25

Also die Gebrüder Popoff waren im 19.Jahrhundert die bekanntesten russischen Teelieferanten und ihre Mischungen waren besonders in europäischen Königs- und Fürstenhäusern sehr beliebt, wohl auch, weil die Popoffs Lieferanten des Zarenwaren. Na und was der hatte, das wollte in ganz Europa haben, was Rang und Namen hatte - aber die Mischungen waren schon sehr gut und nach einigen der Rezepte werden von guten Teehäusern heute noch Mischungen angeboten. Russische Tees ist ein Überbegriss so wie Ostfriesischer Tee ( der da ja auch nicht angebaut wird :-) Sie sind immer sehr kräftig - hier kann man über ihre Trdition etwas nachlesen:
http://www.teesorten-online.com/Russischer-Tee.html

Ich selbst bereite mir den Tee gerne auf russische Art zu - also ein Kännchen mit starkem Konzentrat, das dann mit sehr heissem Wasser verdünnt wird .
Staubsaugervertreter verkaufen Staubsauger,
Volksvertreter verkaufen........
Benutzeravatar
angel
Administrator
 
Beiträge: 4561
Registriert: So 9. Aug 2009, 12:04
Wohnort: auf dem platten Land

Re: TAGEBUCH DEZEMBER 2012

Neuer Beitragvon Donaldd » Fr 14. Dez 2012, 14:06

und das ganze dann in dem nicht mehr (grummel :schrei ) vorhandenen Samowar.....

:wkiech:

DD
Benutzeravatar
Donaldd
Administrator
 
Beiträge: 8
Registriert: Mi 2. Feb 2011, 01:40

Re: TAGEBUCH DEZEMBER 2012

Neuer Beitragvon woelfi » Fr 14. Dez 2012, 17:29

Moin ihr Zwei, Bild
@ angel, interessante Infos. Ich „sach“ mal vielen Dank. Bild

@ Donaldd, Samowar oder самовар, :wkiech: ein interessanter Teekocher. Irgendwo habe ich solch einen Kocher schon einmal gesehen. Das muss wohl in irgendeinem Museum gewesen sein. Bild

Rinteln hat jetzt auch sein „Blaues Wunder“. Bild

Eine Panoramaaufnahme.

Bild

Ich wünsche euch ein schönes Wochenende. :prost:

LG, woelfi! :wwink:
___________________

http://www.woelfis-seite.de
Spukste nach Lee - hubbts in die See. Spukste nach Luv - kommts wedder ruff
Benutzeravatar
woelfi
 
Beiträge: 912
Registriert: Di 23. Feb 2010, 14:48
Wohnort: Weserbergland

Re: TAGEBUCH DEZEMBER 2012

Neuer Beitragvon angel » Fr 14. Dez 2012, 21:01

schönes Foto,Wölfi ..


na ich brauche keinen Samowa.. ich habe 2 schwere gusseiserne Teekannen und nen Holzofen :-))
Staubsaugervertreter verkaufen Staubsauger,
Volksvertreter verkaufen........
Benutzeravatar
angel
Administrator
 
Beiträge: 4561
Registriert: So 9. Aug 2009, 12:04
Wohnort: auf dem platten Land

Re: TAGEBUCH DEZEMBER 2012

Neuer Beitragvon woelfi » Di 18. Dez 2012, 08:18

Moin angel, all, Bild

@ angel, vielen Dank. Dann ist Tee zubereiten bei dir ja schwere Handarbeit. :wzwinker: Wir trinken eher selten Tee. Dafür mehr Kaffee. Unser blaues Wunder soll noch erweitert werden. Im unteren Bereich der Brücke soll auch noch eine blaue Beleuchtung installiert werden. Die Stromverschwendung hält sich in Grenzen. Modernste LED Technik ist hier zum Einsatz gekommen. Bild
Im Schaumburger-Land haben wir heute wieder „Schmuddelwetter“. Vom Schnee ist nichts mehr zu sehen. Der Wetterfrosch im Radio hat gerade gesagt, wir werden uns wohl auf eine grüne Weihnacht einstellen müssen. Bild
Nachträglich noch ein wenig dritter Advent. Wir gehen mit Riesenschritten auf Weihnachten zu.

Fotomontage,

Bild

Ich wünsche euch einen schönen Dienstag. Bild

LG, woelfi! :wweih2:
___________________

http://www.woelfis-seite.de
Spukste nach Lee - hubbts in die See. Spukste nach Luv - kommts wedder ruff
Benutzeravatar
woelfi
 
Beiträge: 912
Registriert: Di 23. Feb 2010, 14:48
Wohnort: Weserbergland

Re: TAGEBUCH DEZEMBER 2012

Neuer Beitragvon Mia » Mi 19. Dez 2012, 13:13

Tachchen oder Mahlzeit!

Wetter grauenhaft und das lässt kein Weihnachtsfeeling aufkommen.

Heute stand ich schon 5 Uhr auf, brachte den Müll in den Müllkeller und zwei verschnürte Kartons mit Papier und Pappe draußen vor die Haustür, denn heute ist Müllabfuhr. Danach legte ich mich wieder hin und schlief bis nach zehn Uhr. Ist schon Mist, wenn man den Tag verpennt. Will gleich los zur Bank, um meine Miete für Januar zu überweisen und Geld abzuholen für den neuen Wäschetrockner, der morgen geliefert werden soll. Im Geschäft hatten sie wunderbare Kondensationstrockner, aber leider für mich viel zu teuer. Nahm einen, den ich auch bezahlen kann.

Mein alter Trockner ist defekt und nachdem ich in der Küche Schimmelbefall hatte, der durch das Wäschetrocknen auf einem Klappwäschetrockner verursacht wurde, muss nun ein neuer Kondensationstrockner her. Sind immer Ausgaben, die unvorhergesehen sind. Zu Weihnachten passen sie überhaupt nicht. Aber es musste sein.

Werde mir auch den Weihnachtmarkt ansehen. Hier in DUI ist er nicht gerade schön. Werde mir von dort Kartoffelpuffer mitbringen und Schokoäpfel.

Meine weiße Amaryllis machte mir eine große Freude und hat noch mal zwei schöne Blüten nachgeschoben. Wahnsinn was der richtige Standort ausmachen kann.

Gute Besserung, Angel!

Einen schönen Tag wünsche ich Euch.

Bis dann.

Mia
--------------------------------------------------------------------------------------
Nichts fesselt die Gemüter mehr, als der rechte Gebrauch der Muttersprache.
Leopold von Ranke
Mia
 
Beiträge: 841
Registriert: So 21. Feb 2010, 11:35
Wohnort: Duisburg-Neudorf Nord

Re: TAGEBUCH DEZEMBER 2012

Neuer Beitragvon Donaldd » Mi 19. Dez 2012, 16:20

also die mehrausgabe für einen Kondensationstrockner lohnt sich!

Wir haben einen günstigen gorenje beim mediamarkt gekauft. Schon mehrere jahre keine probs.

DD
Benutzeravatar
Donaldd
Administrator
 
Beiträge: 8
Registriert: Mi 2. Feb 2011, 01:40

Re: TAGEBUCH DEZEMBER 2012

Neuer Beitragvon woelfi » Mi 19. Dez 2012, 17:14

Moin Mia, Donaldd, all, Bild

@ Mia, das Wetter ist im Moment wenig weihnachtlich. Bild Die Wettermodelle sind sich (zumindest für das Weserbergland) immer noch nicht einig. (weiße Weihnacht oder nicht). Bild Für das Ruhrgebiet liegt die Wahrscheinlichkeit auf eine weiße Weihnacht zurzeit nur zwischen 10 und 20%. Du genießt im Moment sicherlich deinen Urlaub. :wwink:

Zitat Donaldd, also die mehrausgabe für einen Kondensationstrockner lohnt sich!

@ Donaldd, hier auf dem Land bevorzugen wir die einfache aber auch kostenlose Art der Wäschetrocknung. Nämlich die Leinentrocknung an der frischen Luft, bei Regen auch mal unter dem Dach. Bild Einen Wäschetrockner haben wir natürlich auch. Es gibt Wettersituationen, da braucht man unbedingt einen Trockner. Wir haben einen Ablufttrockner. Die Abluft wird nach draußen abgeführt. Diese Ablufttrockner sind im Stromverbrauch wohl etwas günstiger. Kondensationstrockner erreichen in der Regel nur die Energie-Effizienzklasse B. Bild Darüber hinaus gibt es u. a. auch noch Trockner mit Wärmepumpe. (Marktanteil 2011 ca. 20 Prozent). Diese erreichen die Energieeffizienzklasse A, oder sogar A++ Bild

Ich wünsche euch weiterhin eine besinnliche Vorweihnachtszeit. :wbaum:

Bild

Das Bild größer,

http://www.woelfis-seite.de/Screens/rinteln_wsf.jpg

LG, woelfi! Bild
___________________

http://www.woelfis-seite.de
Spukste nach Lee - hubbts in die See. Spukste nach Luv - kommts wedder ruff
Benutzeravatar
woelfi
 
Beiträge: 912
Registriert: Di 23. Feb 2010, 14:48
Wohnort: Weserbergland

Re: TAGEBUCH DEZEMBER 2012

Neuer Beitragvon angel » Mi 19. Dez 2012, 19:11

Nun ich hatte einen Kondenztrockner ..... der Händler meines Vertrauens riet mir dann aber nach kurzer Zeit, lieber doch einen Ablufttrockner zu nehmen, wegen der vielen Tierhaare ...

Inzwischen habe ich nur noch einen Hund und eine Katze .. da könnt ich dann wieder drüber nachdenken :-)

Heute war ein schwerer Tag .. ich musste aus dem kleinen Wohnstudio meines Bruders alles räumen lassen ... all die vielen persönlichen Dinge, die ihm so viel bedeutetet haben ... alles noch einmal sortiert ... zum Glück haben andere das Packen in Kartons usw übernommen .. aber es war verdammt schwer,noch einmal zwischen all den Sachen zu sitzen.... da brauch ich heute Abend Nervennahrung ... nun muss ich nur noch seine Bücher von dor nach hier bringen lassen ... das sind auch noch einmal 20 Kartons, die zu den ohnehin schon tausenden von Büchern dazukommen ...vielleicht sollte ich ein Antiquariat eröffnen? Es sind schon viele Schätze dabei ... und mit einigen Büchern will ich gerne so verfahren, wie er es sich vorgenommen hatte ... einige erstausgaben mit pers. Autorenwidmungen von Arthur und Elisabeth Schopenhauer, die er derStiftung Schopenhauer zukommen lassen wollte und so manch andere ... Schachbücher mit Widmungen von Weltmeistern ... viel Arbeit .. und dann ist da noch der neue TV, den ich mir gegönnt habe und ich Depp hab was Falsches bestellt - wie soll ich auch wissen, dass es TVs gibt, die man NOCHT an die Satellitenreceiver anschliessen kann ... oje ...

in diesem Sinne

noch einen schönen abend
Staubsaugervertreter verkaufen Staubsauger,
Volksvertreter verkaufen........
Benutzeravatar
angel
Administrator
 
Beiträge: 4561
Registriert: So 9. Aug 2009, 12:04
Wohnort: auf dem platten Land

VorherigeNächste

Zurück zu Für alle lesbare Tagebücher

Wer ist online?

Mitglieder: Google

cron