Tagebuch Februar 2012

Moderator: bär

Re: Tagebuch Februar 2012

Neuer Beitragvon woelfi » Fr 17. Feb 2012, 08:32

Moin angel, Bild
wenn ich mal zusammenfassen darf. Ich denke, ihr habt euch einen wunderschönen Tag gemacht. :seufz:

Zitat, Der Mann meiner Freundin war bis vor 4 Jahren in einem Topjob bei einer Medienanstalt,…

Die haben rechtzeitig die Notbremse gezogen. Früher nannte man solche Menschen Aussteiger. Bild

Karneval: Die Jecken sind los. Wir haben hier ganz in der Nähe am Sonntag einen Karnevalsumzug. Den schauen meine Frau und ich uns jedes Jahr an.
Bilder aus den vergangenen Jahren.

Bild

Bild

Bild


Ich wünsche euch ein schönes Wochenende und lasse euch für das Wochenende noch etwas hier.

Bild

LG, woelfi! Bild
___________________

http://www.woelfis-seite.de
Spukste nach Lee - hubbts in die See. Spukste nach Luv - kommts wedder ruff
Benutzeravatar
woelfi
 
Beiträge: 912
Registriert: Di 23. Feb 2010, 14:48
Wohnort: Weserbergland

Re: Tagebuch Februar 2012

Neuer Beitragvon angel » So 19. Feb 2012, 16:44

Den schönen Sonnenschein habe ich dazu genutzt, in zu leichter Bekleidung - nämlich ohne die dicke Jacke - draussen rumzuputschern und nach meinen Hühnchen zu sehen und nu hammer den Salat ... rauher Hals, Husten, Schnupfen ... zum Glück hab ich immer alles im Haus. Mal sehen, ob mir die schöne Scholle, die ich mir in die Pfanne hauen will, trotzdem schmeckt. Ich werd es mal versuchen :KI
Dazu kleine blaue Schwedenkartöffelchen aus dem eigenen Garten , die seit der Ernte im Stroh gelagert haben und dazu kleine bunte Möhrchen, lecker ...

und was hör ich gerade?

Helge, den Unvergleichlichen mit
Staubsaugervertreter verkaufen Staubsauger,
Volksvertreter verkaufen........
Benutzeravatar
angel
Administrator
 
Beiträge: 4561
Registriert: So 9. Aug 2009, 12:04
Wohnort: auf dem platten Land

Re: Tagebuch Februar 2012

Neuer Beitragvon woelfi » Di 21. Feb 2012, 08:43

Moin angel, :duckmich
da warst du wohl etwas unvorsichtig. Im Schaumburger-Land gibt es heute wieder Schmuddelwetter. Da bleibt man am Besten im Haus.
Zum Karnevalsumzug waren wir auch nicht. Bild Hier hat es starke Graupelschauer gegeben. Da fühlt man sich im warmen Wohnzimmer am wohlsten. Auf mich wartet jetzt ein gutes Frühstück, das werde ich genießen. :hupf
Guten Appetit, Bild

© frei
Bild

Ich wünsche euch einen schönen Dientag. :seufz:

LG, woelfi! Bild
___________________

http://www.woelfis-seite.de
Spukste nach Lee - hubbts in die See. Spukste nach Luv - kommts wedder ruff
Benutzeravatar
woelfi
 
Beiträge: 912
Registriert: Di 23. Feb 2010, 14:48
Wohnort: Weserbergland

Re: Tagebuch Februar 2012

Neuer Beitragvon angel » Di 21. Feb 2012, 11:21

Tja, meine Erkältung manifestiert sich, aber die Schollen haben trotzdem herrlich geschmeckt - ich habe die eine in einer Panade aus etwas Mehl, Ingwerpulver, Paprika und Cayenne und ein bisschen Semmelbrösel gebraten, sehr lecker ... die andere nur mit etwas Mehl bestäubt ... ich könnt ja nur von Fisch leben und nachdem ich endlich wieder einen wunderbaren Tiefkühlschrank habe, ist der auch zur Hälfte mit Fisch gefüllt - Forellen, Heringe, Scholle, Babycalamari, Goldbrasse ... den Rest des Schrankes teilen sich Fleisch für den Hund und Vorgekochtes ...

Hier ist wunderbarer Sonnenschein ... ob der Winter noch einmal wieder kommt? Ich hoffe nicht ... Schneeglöckchen schiessen nur so aus dem Boden
Staubsaugervertreter verkaufen Staubsauger,
Volksvertreter verkaufen........
Benutzeravatar
angel
Administrator
 
Beiträge: 4561
Registriert: So 9. Aug 2009, 12:04
Wohnort: auf dem platten Land

Re: Tagebuch Februar 2012

Neuer Beitragvon woelfi » Mi 22. Feb 2012, 06:39

Moin angel, :duckmich
da bist du wohl zu früh, zu mutig gewesen. In unserem Alter müssen wir mit unserer Gesundheit ganz vorsichtig sein. Bild Eine kleine Erkältung kann schlimme Folgen haben. Sei vorsichtig, dass das keine Grippe wird.

Zitat, ... ich könnt ja nur von Fisch leben…

Wir auch. Das ist auch ein Grund mit, dass wir immer wieder gern nach Cuxhaven fahren. Scholle mag meine Frau nicht so gerne. Dein Rezept hört sich gut an. Ich bevorzuge Scholle nur mit etwas Mehl. Scholle hat einen sehr starken Eigengeschmack.
Ich wünsche dir/euch einen schönen Mittwoch. :seufz:


LG, woelfi! Bild
___________________

http://www.woelfis-seite.de
Spukste nach Lee - hubbts in die See. Spukste nach Luv - kommts wedder ruff
Benutzeravatar
woelfi
 
Beiträge: 912
Registriert: Di 23. Feb 2010, 14:48
Wohnort: Weserbergland

Re: Tagebuch Februar 2012

Neuer Beitragvon woelfi » Do 23. Feb 2012, 08:21

Moin, :hupf
und wieder Schmuddelwetter im Schaumburger Land. Es wird höchste Zeit, dass der Frühling kommt. Gestern hatten wir Besuch von unserem Schornsteinfeger. o/o Der hat eine Immissionsschutzmessung an einer Heizungsanlage durchgeführt, an der es eigentlich gar nichts zu messen gibt. Bild (103% Wirkungsgrad, rechnerisch). Die läuft schon seit 4 Jahren wartungsfrei. Natürlich gab es nichts zu beanstanden. Es sind aber wieder einmal 50€ für nichts fällig.
Wann wird dieser Abzocke endlich einmal ein Riegel vorgeschoben. :schrei

Ich wünsche euch einen schönen Donnerstag. :seufz:

LG, woelfi! Bild
___________________

http://www.woelfis-seite.de
Spukste nach Lee - hubbts in die See. Spukste nach Luv - kommts wedder ruff
Benutzeravatar
woelfi
 
Beiträge: 912
Registriert: Di 23. Feb 2010, 14:48
Wohnort: Weserbergland

Re: Tagebuch Februar 2012

Neuer Beitragvon angel » Do 23. Feb 2012, 14:44

Tachen auch ... naja Wetter nehm ich irgendwie nicht wirklich wahr. Nur Temperatur :KI

Ich laboriere immer noch an meiner Erkältung herum und bin ganz dösig. Schlabber Ingwertee und Ingwermilch abwechselnd und habe Tag und Nacht nen dicken Schal um den Hals.
War vorhin richtig baff - ich kann vom Fenster ja bis zur A4 gucken und pünktlich zur angesagten Schweigeminute hielten viele LKWs an ...aber warum nicht auch die Radiosender usw 1 Minute SCHWEIGEN eingelegt haben, versteh ich nicht ... mal abgesehen davon, dass es ja nur eine Geste sein sollte - das hätte ich ja erwartet!

Was komisches ist gestern passiert - ich hatte ganz kurz einen Wachtraum, in dem mein Lieblingsgockel, der grosse Werner vom Nachbarn. ganz plötzlich tot war und heute morgen erzählt mir meine Nachbarin doch tatsächlich, dass Werner gestern gestorben ist. Gibt schon komische Eingebungen ... aber Werner hatte auch ein stolzes Alter, er war immerhin 8 Jahre alt! Ein schöner Kerl war das ...
Hier ganz links im Bild kann man ihn sehen - er duldete sogar meine frechen Katzen, wenn sie mal wieder Eier klauten oder wie hier das Futter ...

Bild
Staubsaugervertreter verkaufen Staubsauger,
Volksvertreter verkaufen........
Benutzeravatar
angel
Administrator
 
Beiträge: 4561
Registriert: So 9. Aug 2009, 12:04
Wohnort: auf dem platten Land

Re: Tagebuch Februar 2012

Neuer Beitragvon woelfi » Fr 24. Feb 2012, 08:27

Moin angel,all, :kri
dann besitzt du ja hellseherische Fähigkeiten. Mit 8 Jahren hatte "der grosse Werner" ein hohes Alter, wenn man davon ausgeht, dass Hühner etwa 5-7 Jahre, in einzelnen Fällen 8-9 Jahre alt werden. In Fachbüchern finden sich teilweise Altersangaben von bis zu 50 Jahren. (Quelle Wikipedia) http://de.wikipedia.org/wiki/Haushuhn Ob das stimmt?? Bild
Wir haben im Schaumburger Land heute Morgen (6:00Uhr) „lauschige 9°“. Da kommen schon Frühlingsgefühle auf. :KI
Angel, ich wünsche dir gute Besserung. Vielleicht kannst du deine Erkältung am Wochenende ja auskurieren.
Ich wünsche euch ein schönes Wochenende. Bild

LG, Bild Bild
___________________

http://www.woelfis-seite.de
Spukste nach Lee - hubbts in die See. Spukste nach Luv - kommts wedder ruff
Benutzeravatar
woelfi
 
Beiträge: 912
Registriert: Di 23. Feb 2010, 14:48
Wohnort: Weserbergland

Re: Tagebuch Februar 2012

Neuer Beitragvon woelfi » Di 28. Feb 2012, 08:15

Moin, Bild
eine neue Woche ein neues Glück. In dieser Woche haben wir meteorologischen Frühlingsanfang. Die Tage werden wieder länger, die Temperaturen angenehmer. Man geht wieder gerne spazieren. Die Natur erwacht. Im Schaumburger-Land haben wir heute wieder Schmuddelwetter, aber mit angenehmen Temperaturen. Bild
Ich wünsche euch einen schönen Dienstag.
Spruch zum Dienstag. :KI
Am Dienstag fühle ich mich schon wieder besser. Ich habe wieder Schwung und im Gegensatz zu gestern, fühle ich mich schon wieder richtig jung.

LG, woelfi! Bild
___________________

http://www.woelfis-seite.de
Spukste nach Lee - hubbts in die See. Spukste nach Luv - kommts wedder ruff
Benutzeravatar
woelfi
 
Beiträge: 912
Registriert: Di 23. Feb 2010, 14:48
Wohnort: Weserbergland

Re: Tagebuch Februar 2012

Neuer Beitragvon angel » Mo 5. Mär 2012, 15:44

Oh what a wonderful mondaaaaaaaaaaaaay ..... kalt und windig isses , selbst meine kleinen Hühnchen bleiben lieber im Stroh hocken! Die waren nur ein bisschen Herumpicken und Futtern und sind dann wieder in ihr Penthouse geklettert .. aber sie sind ja auch noch recht jung und kuscheln sich gerne zusammen... ansonsten hat eines der Katzenviecher mal eben wieder die Dekoration aus nem Regal geräumt, wobei eine schöne alte Kristallschale zu Bruch ging .... diese Mistviecher! Katzen können einen so furchtbar deprimieren ... neee, ehrlich ... ich merke immer wieder, dass ich ein absoluter Hundemensch bin, auch wenn ich inzwischen 6 Katzen durchfüttere und nur noch einen Hund habe.


Hat jemand von euch am Sonntagabend auf ZDF-Neo die neue Talkshow gesehen? Ich war ja erst sehr skeptisch, weil ich die Charlotte Roche so überhaupt nicht mag - aber das war klasse! Kein übliches politisch korrektes Gelaber, kein Nach-dem-Mund-Reden, Seitenhiebe noch und nöcher auf andere Talkshows und gewisse Leute, keine CDs oder Bücher, die hochgehalten werden ... herrlich ... "Roche & Böhmermann", immer sonntags um 22h ... eine wahre Wohltat im Talkschleim ...

Heute ist Hühnersuppenwetter, so richtig schön mit echtem Suppenhuhn und nem ordentlichen Schuss Weisswein und zum Schluss kommt frische Petersilie dazu und gestocktes Ei .. lecker
Staubsaugervertreter verkaufen Staubsauger,
Volksvertreter verkaufen........
Benutzeravatar
angel
Administrator
 
Beiträge: 4561
Registriert: So 9. Aug 2009, 12:04
Wohnort: auf dem platten Land

VorherigeNächste

Zurück zu Für alle lesbare Tagebücher

Wer ist online?

Mitglieder: Bing [Bot], Google

cron