WINDOWS 10

Alles um den Computer herum

WINDOWS 10

Neuer Beitragvon bär » Do 4. Dez 2014, 19:51

Seit Oktober etwa gibt es für "IT-Experten" :schrei die Preview von WINDOWS 10, die ja die Plattform für alle Geräte mit WINDOWS-Software werden soll. Und natürlich auch den Rohrkrepierer WINDOWS 8 ablösen soll.

Bei mir läuft der Vogel seit Ende Oktober auf meinem All-in-One-Notebook, das sowohl als Notebook (besser Netbook) als auch als abnehmbares Tablet läuft. Und da ist mein erster Eindruck von WIN 10 ganz positiv.

Was sich alles ändert bzw. wiederkommt, kann man ja haufenweise mit Screeshots im Netz nachlesen.

Die erste Preview für Privatanwender soll laut Gerüchten schon immer Januar 2015 erscheinen, die endgülltige Version im Frühjahr 2015. WIN 8-User sollen das Produkt wahrscheinlich kostenlos bekommen, sofern sie keine OEM-Version haben.
Ich bin ein Baerliner - Es gibt nichts Gutes, außer man tut es!
Benutzeravatar
bär
 
Beiträge: 517
Registriert: So 20. Dez 2009, 11:35
Wohnort: Berlin

Re: WINDOWS 10

Neuer Beitragvon Donaldd » Mo 15. Dez 2014, 01:49

bei mir läuft nur win 7 x64 prof und Ultimate sowie die Servervariante Server 2008 R2.

Win 8 hat Hausverbot :wkiech:

DD
Benutzeravatar
Donaldd
Administrator
 
Beiträge: 8
Registriert: Mi 2. Feb 2011, 01:40

Re: WINDOWS 10

Neuer Beitragvon bär » Mo 15. Dez 2014, 06:49

Mein Tablet-Netbook hatte von Hause aus (MEDION) auch WIN 8 an Bord genau wie das Toshiba Notebook meiner Frau. Bei mir habe ich es durch die Preview ersetzt, bei meiner Frau treibt es noch sein Unwesen; z.B. funktioniert dort meine Lieblings-App "Just Sudoku" nicht.

Die App macht aber auch erst Freude, wenn man mit Touchscreen arbeiten kann. Und das geht auch unter WIN 10 bisher gut.

Auf einem ollen XP-Rechner läuft LINUX Mint stand-alone; für unbeleckte Senioren eine sehr gute Alternative, weil die wichtigsten OPEN-Source-Programme Firefox, Thunderbird und Libre-Office zum Paket gehören. Und mit der Linux eigenen Aktualisierungsroutine werden Sicherheitslöcher sofort gestopft.

Linux hat seit eh und jeh mehrere Dashboard zum einfachen Wechsel untereinander, was WIN 10 nun auch endlich anbietet (Task View in der Taskleiste)
Ich bin ein Baerliner - Es gibt nichts Gutes, außer man tut es!
Benutzeravatar
bär
 
Beiträge: 517
Registriert: So 20. Dez 2009, 11:35
Wohnort: Berlin


Zurück zu PC

Wer ist online?

Mitglieder: Google

cron