DSL und ISDN - und wie kann ich nu über den PC telefonieren?

Alles um den Computer herum

DSL und ISDN - und wie kann ich nu über den PC telefonieren?

Neuer Beitragvon angel » Mo 17. Jan 2011, 18:36

Mein Schreibtisch steht in einem anderen Raum als meine DSL-Box, mein Telefonanschluss ist ISDN - nun möchte ich aber via PC über eine meiner Telefonnummern telefonieren und auch Fax einrichten.
Wer kann kir denn verraten, was ich da brauche - Fritzbox oder so?
Staubsaugervertreter verkaufen Staubsauger,
Volksvertreter verkaufen........
Benutzeravatar
angel
Administrator
 
Beiträge: 4561
Registriert: So 9. Aug 2009, 12:04
Wohnort: auf dem platten Land

Re: DSL und ISDN - und wie kann ich nu über den PC telefonieren?

Neuer Beitragvon Benny » Mo 17. Jan 2011, 18:49

Trommeln! :KI

Spass beiseite. Das einfachste wäre über Skype, allerdings hat sicher nicht jeder deiner Freunde einen PC.
Die aufwendigere Variante wäre den Telefonanschluss in deinen Raum legen zu lassen.
Es fehlen aber entscheidende Infos.
Wo befindet sich das NTBA? Das NTBA hat Anschlüsse für das Telefon Analog und auch ISDN.
Wir schrieben ja bereits schon mal davon.
Welches ist dein Modem für das Internet? Das ist der Kasten wo mehrere Lämpchen flackern oder leuchten und über ein Kabel an deinem PC angeschlossen ist.
FritzBox wäre sicherlich das Ideal wenn dein Modem kein durchschleifen des Telefons zulässt.
3 verschiedene habe ich noch im Schrank.
Headset brauchst du dann aber auch gell.
Nun bist du dran Angel.
Einfacher ist es,du rufst mich einfach an, da brauch nicht viel geschrieben werden.
Gruß
Benny
---------------------------------------------------------------------------
Benny
 
Beiträge: 1157
Registriert: Fr 23. Jul 2010, 21:41
Wohnort: Hessen

Re: DSL und ISDN - und wie kann ich nu über den PC telefonieren?

Neuer Beitragvon fritz_the_cat » Mo 17. Jan 2011, 18:56

angel hat geschrieben:Mein Schreibtisch steht in einem anderen Raum als meine DSL-Box, mein Telefonanschluss ist ISDN - nun möchte ich aber via PC über eine meiner Telefonnummern telefonieren und auch Fax einrichten.
Wer kann kir denn verraten, was ich da brauche - Fritzbox oder so?

Ich habe ISDN schon vor Jahren rausgeworfen.
Wofür braucht man das noch?
Internet + Telefon von einem Anbieter, dann kaufst du dir so ein Gigaset-Duo und kannst dein 2. Telefon überall mit hinnehmen.
Fax?
Dafür ist mir das Papier und die Tinte zu schade, als daß ich es mit Werbemüll verkleistern will.
Für den Faxempfang habe ich mir eine kostenlose Fax-Adresse im Internet rausgesucht, wenn ich etwas verschicken will, mache ich ein Foto mit meiner Kamera, Fax adé.
Gruß
Fritz
Wir leben dort, wo andere Urlaub machen.
Benutzeravatar
fritz_the_cat
 
Beiträge: 804
Registriert: Mo 15. Mär 2010, 13:22

Re: DSL und ISDN - und wie kann ich nu über den PC telefonieren?

Neuer Beitragvon angel » Mo 17. Jan 2011, 19:00

Ich brauche mehrere Rufnummern, da ich für unterschiedliche Auftraggeber und deren Kunden erreichbar sein muss und ich will die Faxe ja im PC empfangen - eben um kein Papier zu haben.
Mich hat die Umstellung von Analog auf ISDN nur 20Euro gekostet , an sonsten habe ich die selbe Flatrate wie vorher. Ein zusätzlicher Telefonanschluss lostet mich allein 80 Euro für die Einrichtung und monaltlich wieder mindestens 20 euro, das ist mir zu teuer
Staubsaugervertreter verkaufen Staubsauger,
Volksvertreter verkaufen........
Benutzeravatar
angel
Administrator
 
Beiträge: 4561
Registriert: So 9. Aug 2009, 12:04
Wohnort: auf dem platten Land

Re: DSL und ISDN - und wie kann ich nu über den PC telefonieren?

Neuer Beitragvon fritz_the_cat » Mo 17. Jan 2011, 19:11

angel hat geschrieben:Ich brauche mehrere Rufnummern
Das ist ein Argument für ISDN (es gehen aber nur 3 verschiedene Nummern, wenn ich mich noch recht entsinne).
Gibt es nicht auch schon Telefone, denen man beim Anruf einer gespeicherten Adresse einen speziellen Klingelton zuweisen kann? So weißt du sofort, wer dich anruft und du kannst entsprechend den Hörer abnehmen und dich identifizieren.
Gruß Fritz
Wir leben dort, wo andere Urlaub machen.
Benutzeravatar
fritz_the_cat
 
Beiträge: 804
Registriert: Mo 15. Mär 2010, 13:22

Re: DSL und ISDN - und wie kann ich nu über den PC telefonieren?

Neuer Beitragvon Benny » Mo 17. Jan 2011, 19:26

Bei T-ISDN hast du 3 MSNs (Multiple Subscriber Number) und kannst dann noch 7 weitere, also insgesamt 10 kostenlos beantragen.
Gruß
Benny
---------------------------------------------------------------------------
Benny
 
Beiträge: 1157
Registriert: Fr 23. Jul 2010, 21:41
Wohnort: Hessen

Re: DSL und ISDN - und wie kann ich nu über den PC telefonieren?

Neuer Beitragvon angel » Mo 17. Jan 2011, 19:36

ich kann bei Alice bis zu 50 Nummern kostenlos bekommen und will den Provider nicht wechseln, denn niemand sonst bietet hier in der Pampa DSL an, also die Nummern habe ich aber was brauch ich für HArdware um ausser mit dem Telefonapparat (ich hab ein Berlin AEG ISDN Telefon aber schnurgebunden) mit dem PC zu telefonieren?
Am PC kann ich meine Adresslisten nutzen und von da direkt Kunden anrufen und anfaxen, das vereinfacht alles

Ich werd doch irgend eine Steckkarte für denPC brauchen????
Staubsaugervertreter verkaufen Staubsauger,
Volksvertreter verkaufen........
Benutzeravatar
angel
Administrator
 
Beiträge: 4561
Registriert: So 9. Aug 2009, 12:04
Wohnort: auf dem platten Land

Re: DSL und ISDN - und wie kann ich nu über den PC telefonieren?

Neuer Beitragvon Benny » Mo 17. Jan 2011, 19:43

Ja, da gibt es eine Steckkarte für ISDN von Fritz.
Ich such sie dir gerne raus.
Allerdings muss trotzdem ein zusätzliches Kabel vom NTBA zum PC (an die Karte) gelegt werden.
Dann ist eine Fritz-Box die einfachere Variante weil der PC nicht geöffnet werden muss und evtl. Konflikte mit den IRQs vermieden werden.

Gruß
Benny
---------------------------------------------------------------------------
Benny
 
Beiträge: 1157
Registriert: Fr 23. Jul 2010, 21:41
Wohnort: Hessen

Re: DSL und ISDN - und wie kann ich nu über den PC telefonieren?

Neuer Beitragvon angel » Mo 17. Jan 2011, 19:47

Benny hat geschrieben:Trommeln! :KI

Spass beiseite. Das einfachste wäre über Skype, allerdings hat sicher nicht jeder deiner Freunde einen PC.


Es geht ja nicht um Freunde, Benny ... und ich muss auch über eine Festnetznummer erreichbar sein, das geht mit Skype nicht - da kann man nur eine Mobilnummer verwenden

Die aufwendigere Variante wäre den Telefonanschluss in deinen Raum legen zu lassen.


Dann kann ich doch immer noch nicht mit dem PC telefonieren und faxen, Herzchen :-)) Nur darum geht es doch

Es fehlen aber entscheidende Infos.
Wo befindet sich das NTBA? Das NTBA hat Anschlüsse für das Telefon Analog und auch ISDN.
Wir schrieben ja bereits schon mal davon.
Welches ist dein Modem für das Internet? Das ist der Kasten wo mehrere Lämpchen flackern oder leuchten und über ein Kabel an deinem PC angeschlossen ist.


Jaja....das Kästchen wo hier die Lämpchen flackern, mein Lieber, das ist mein Stövchen für die Teekanne!!! LOL... menno ... klar weiss ich , was das ist .... :schrei

Ich hab eine Alice IAD WLAN 3232 Box, die ist gleichzeitig auch NTBA

FritzBox wäre sicherlich das Ideal wenn dein Modem kein durchschleifen des Telefons zulässt.
3 verschiedene habe ich noch im Schrank.


Bei mir schleift nichts ....pfffffffffff
Wie, Du gehst zum Telefonieren immer in den SCHRANK?????

Headset brauchst du dann aber auch gell.


Happisch ja

Nun bist du dran Angel.
Einfacher ist es,du rufst mich einfach an, da brauch nicht viel geschrieben werden.


würde ich, wenn ich sprechen könnte ;) :wweih2: husthusthustkrächs
Staubsaugervertreter verkaufen Staubsauger,
Volksvertreter verkaufen........
Benutzeravatar
angel
Administrator
 
Beiträge: 4561
Registriert: So 9. Aug 2009, 12:04
Wohnort: auf dem platten Land

Re: DSL und ISDN - und wie kann ich nu über den PC telefonieren?

Neuer Beitragvon angel » Mo 17. Jan 2011, 19:48

Benny hat geschrieben:Ja, da gibt es eine Steckkarte für ISDN von Fritz.
Ich such sie dir gerne raus.
Allerdings muss trotzdem ein zusätzliches Kabel vom NTBA zum PC (an die Karte) gelegt werden.
Dann ist eine Fritz-Box die einfachere Variante weil der PC nicht geöffnet werden muss und evtl. Konflikte mit den IRQs vermieden werden.



aaah da kommen wir der Sache näher - geht das nur mit Kabel??? Nich mit USB bzw LAN???
Staubsaugervertreter verkaufen Staubsauger,
Volksvertreter verkaufen........
Benutzeravatar
angel
Administrator
 
Beiträge: 4561
Registriert: So 9. Aug 2009, 12:04
Wohnort: auf dem platten Land

Nächste

Zurück zu PC

Wer ist online?

Mitglieder: Google

cron