Waffenhandel

Waffenhandel

Neuer Beitragvon Donaldd » Mo 31. Aug 2009, 22:18

wie das Hamburger Abendblatt
http://www.abendblatt.de/politik/ausland/article1161710/Waffenhandel-Nordkorea-Iran-verhindert.html

berichtet, flog ein Waffendeal zwischen Nord-Korea und Iran auf. Nordkorea ist der handel mit waffen untersagt.

Was mich dabei wundert ist allerdings, dass die Staaten derlerlei "Überwachen", die Selbst zu den Waffen-exportweltmeistern zählen.

Mit "Moral" hat das ganze am allerwenigsten zu tun.

Donaldd
Benutzeravatar
Donaldd
Administrator
 
Beiträge: 8
Registriert: Mi 2. Feb 2011, 01:40

Re: Waffenhandel

Neuer Beitragvon domnus » Mo 31. Aug 2009, 22:41

Die können sich doch nicht ihr Geschäft von anderen kaputt machen lassen.
domnus
 
Beiträge: 14
Registriert: So 30. Aug 2009, 19:46

Re: Waffenhandel

Neuer Beitragvon angel » Mo 7. Sep 2009, 18:45

dazu passt die Meldung von heute von der Deutschen Welle:

| 07.09.2009 | 06:00 UTC
USA laut Studie weiter größter Waffenhändler

WASHINGTON: Die USA haben ihren Spitzenplatz als weltweit größter Waffenhändler im vergangenen Jahr weiter ausbauen können. Das geht laut "New York Times" aus einer Studie des US-Kongresses hervor. Obwohl der globale Waffenhandel wegen der Finanzkrise zurückgegangen sei, hätten die USA 2008 Verträge im Gesamtwert von knapp 38 Milliarden Dollar unterschrieben. Das entspricht einer Steigerung um fast 50 Prozent im Vergleich zum Vorjahr. Den zweiten Platz im weltweiten Waffengeschäft hatte der Untersuchung zufolge Italien inne, auf Platz drei folgt Russland.


Italien???? wusste ich nicht, ich hätte da eher Deutschland vermutet
Staubsaugervertreter verkaufen Staubsauger,
Volksvertreter verkaufen........
Benutzeravatar
angel
Administrator
 
Beiträge: 4561
Registriert: So 9. Aug 2009, 12:04
Wohnort: auf dem platten Land


Zurück zu Internationale Themen

Wer ist online?

Mitglieder: Google

cron