Tri tra trallala: Pofalla, Pofalla, Pfalla.....

Tri tra trallala: Pofalla, Pofalla, Pfalla.....

Neuer Beitragvon Mia » Fr 3. Jan 2014, 14:33

Ich rege mich nicht auf! Nein!! Ich habe schallend gelacht als die Meldung kam, dass Pofalla, der übrigens von Urban Priol treffend karikiert wird, ein Vorstand der Deutschen Bundesbahn AG werden soll. Erst der Hirni Mehdorn, nun kommt's noch schlimmer, denn mit Pofalla käme ein Mann, ich bin human und nenne ihn Mann, zur Bahn AG, der die Peinlichkeit in Person ist. In meinen Augen ist er der dämlichste Politikus, der jemals aus NRW kam. Merkel hat ihn nicht umsonst ersetzt.

Um mal wieder auf Stefan Raab zurückzukommen. Ich glaube, dass Raab den Posten besser ausfüllen könnte. :D Sachen gibt's, die es so nicht geben dürfte.
--------------------------------------------------------------------------------------
Nichts fesselt die Gemüter mehr, als der rechte Gebrauch der Muttersprache.
Leopold von Ranke
Mia
 
Beiträge: 841
Registriert: So 21. Feb 2010, 11:35
Wohnort: Duisburg-Neudorf Nord

Re: Tri tra trallala: Pofalla, Pofalla, Pfalla.....

Neuer Beitragvon Donaldd » Fr 3. Jan 2014, 17:51

der bahnen Lauf hält weder Ochs noch Esel auf..
:KI

DD
Benutzeravatar
Donaldd
Administrator
 
Beiträge: 8
Registriert: Mi 2. Feb 2011, 01:40

Re: Tri tra trallala: Pofalla, Pofalla, Pfalla.....

Neuer Beitragvon angel » Sa 4. Jan 2014, 10:15

..und ich dachte immer, Putins Paladin Schröder sei nicht mehr zu toppen ... ohmann ,,,
Staubsaugervertreter verkaufen Staubsauger,
Volksvertreter verkaufen........
Benutzeravatar
angel
Administrator
 
Beiträge: 4561
Registriert: So 9. Aug 2009, 12:04
Wohnort: auf dem platten Land


Zurück zu Innenpolitik

Wer ist online?

Mitglieder: Bing [Bot], Google

cron