Abhörskandal: Die Gelegenheit macht Diebe

Abhörskandal: Die Gelegenheit macht Diebe

Neuer Beitragvon Donaldd » Mo 1. Jul 2013, 02:34

warum reagiert wohl Merkel und ihr Innenminister so verhalten auf den illegalen Lauschangriff der NSA??

Da man nicht selbst abhören und sammeln darf, läßt man sammeln und läßt sich von den lieben "Freunden helfen"?

Denkt man die Philosophie derjenigen zu Ende, die diese Form der unverschämten Datensammelei als notwendige "Sicherheitsmaßnahme" rechtfertigen, dann wäre es konsequent, jedem Bürger per Gesetz ein W-Lan Micro zu verpassen und ihn gesetzlich dazu zu verpflichten, dieses eingeschaltet zu lassen. Denn was können denn Terroristen und Verbrecher nicht alles im persönlichen Gespräch verabreden..... Absurd? Es ist doch nur der Umstand der technischen Grundlagen des internets zu verdanken, daß kriminelle Vereinigungen wie NSA und britischer Geheimdienst veranlassen, diese zur Ausspähung zu nutzen. Alles also nur eine Frage der Technik, die erforderlich ist, um zu kommunizieren. Da wird jede Gelegenheit genutzt, um zu spionieren.
Übrigens, wer es normal findet, daß unser Staat sich mit Schweizer Datendieben gemein macht, um illegal an Bankdaten zu gelangen, sollte sich mit Kritik an der NSA zurückhalten. Würde zB. ein Staatsanwalt einen Einbrecher beauftragen, dort einzubrechen wo ihm der Richter den Durchsuchungsbefehl verweigert, wäre er strafrechtlich zu belangen und aus dem Dienst zu entfernen. Findet das ganze in Schweiz statt, ist das ganze plötzlich legal?? Klar, bringt ja viele Steuermillionen ein??

Was unsere Daten anbelangt, geht die NSA nicht anders vor.

Wir sollten uns ähnlich wie die Schweiz wehren:
Die Verantwortlichen des NSA per Haftbefehl zur Fahndung ausschreiben.

Darüber hinaus:
Den US-Botschafter einbestellen und eine offizielle Protestnote übergeben
Die Verhandlungen über die Freihandelszone aussetzen
Die Datenübermittlungsabkommen kündigen.

DD
Benutzeravatar
Donaldd
Administrator
 
Beiträge: 8
Registriert: Mi 2. Feb 2011, 01:40

Re: Abhörskandal: Die Gelegenheit macht Diebe

Neuer Beitragvon Donaldd » Mo 1. Jul 2013, 14:53

heute Nachricht Phoenix: US-Botschafter wurde einbestellt :kri .
DD
Benutzeravatar
Donaldd
Administrator
 
Beiträge: 8
Registriert: Mi 2. Feb 2011, 01:40


Zurück zu Politik

Wer ist online?

Mitglieder: 0 Mitglieder

cron