ixquick nutzen

ixquick nutzen

Neuer Beitragvon Donaldd » So 21. Jul 2013, 14:16

statt Google kann man

ixquick sitzt in den Niederlanden und unterliegt damit nicht dem US-Zugriff siehe dort:

https://ixquick.com/deu/prism-program-revealed.html

DD
Benutzeravatar
Donaldd
Administrator
 
Beiträge: 8
Registriert: Mi 2. Feb 2011, 01:40

Re: ixquick nutzen

Neuer Beitragvon angel » So 21. Jul 2013, 14:30

danke, guter Tipp ... ich selbst benzútze seit geraumer Zeit schon kein Google mehr, aber die hier ist prima übersichtlich .
Staubsaugervertreter verkaufen Staubsauger,
Volksvertreter verkaufen........
Benutzeravatar
angel
Administrator
 
Beiträge: 4561
Registriert: So 9. Aug 2009, 12:04
Wohnort: auf dem platten Land

Re: ixquick nutzen

Neuer Beitragvon Donaldd » Mo 22. Jul 2013, 13:39

[*]unter jedem Sucheregbnis kann man -PROXY- anklicken. Dann wird die gefundene Seite über ein ixquick Proxyserver aufgerufen, sodaß keine Identifizierung durch die aufgerufene Seite erfolgen kann.
Eine ganz einfache Methode, um absolut anonym im Netz zu surfen!

Bei Gelegenheit werde ich eine Suchmaske für ixquick unseren Seiten hinzufügen.

Übrigens habe ich einen seltsamen Blog gesehen, da empfiehlt einer Startpage statt ixquick weil ixquick "zensiert". So ein Blödsinn! Man muß nur den Suchfilter über Sucheinstellungen (oben rechts) ändern. Startpage kann man aber auch nehmen. Kommt auch aus dem Hause ixquick. Dabei handelt es sich dann um die anonymisierte Googlesuche von ixquick!

Übrigens ixquick funktioniert auch auf dem Handy!

DD
Benutzeravatar
Donaldd
Administrator
 
Beiträge: 8
Registriert: Mi 2. Feb 2011, 01:40


Zurück zu Sprachen und Dialekte

Wer ist online?

Mitglieder: Google, Majestic-12 [Bot]

cron